Beratung & Coaching

Unsere Coaching-Angebote für Schüler und Eltern orientieren sich an Ressourcen und Lösungen. Sie fördern die Fähigkeit zur effektiven Selbststeuerung und zielen darauf ab, die persönlichen Kompetenzen und Handlungsspielräume gezielt zu erweitern.

Prüfungscoaching

Lernschwierigkeiten, Prüfungsängste, Blockaden, Blackouts oder Scham bei Präsentationen müssen nicht hingenommen werden, denn es gibt Wege, sie zu bewältigen.

So gehen wir vor: Im ersten Schritt klären wir im Gespräch die Anliegen und Ziele. Dann werden die Methoden und Inhalte des Coachings individuell abgestimmt. Wenn das Ziel erreicht ist, können die Schüler die Leistung zeigen, zu der sie eigentlich fähig sind. 

Zur Methodik: Wir kombinieren systemische und körperorientierte Ansätze mit Mentaltraining aus dem Spitzensport. Konkrete Lerntechniken und Strategien lassen sich schon für die nächste Klassenarbeit oder Prüfung anwenden.

Elterncoaching

Eltern haben viele Rollen: Sie sind liebevolle Bezugsperson, begleiten, helfen, fördern und fordern. 

Die Erfahrung zeigt: Wenn eine Legasthenie oder Dyskalkulie vorliegt, kommt es beim Üben schnell zu Konflikten, denn das Problem ist zu Hause nicht zu lösen.

In ihrem Versuch zu helfen, erleben wir Eltern oft ratlos und verzweifelt, resigniert oder wütend. Das ist verständlich, denn sie wollen ihr Kind unterstützen und ihm emotionale Sicherheit vermitteln, stoßen aber an ihre Grenzen.

Sie wollen ihr Kind unterstützen und selbst in der Kraft bleiben?
Wir erarbeiten mit Ihnen:
ass-lz-a-rude-wassmer

Wir zeigen Ihnen, wie Sie als Eltern Ihr Kind liebevoll begleiten, zielführend unterstützen und trotzdem Ihre Ressourcen schonen, um in Ihrer Kraft zu bleiben.

Anita Rude-Wassmer
-
Leitung ASS-Zentrum Speyer

Wir freuen uns auf Sie!

Unser Team steht Ihnen für alle Ihre Fragen rund um das Thema Lerntherapie zur Verfügung und berät Sie gern.